FLUGANGST

Flugangst

Sie wissen, dass Flugzeuge zu den sichersten Fortbewegungsmitteln überhaupt gehören. Trotzdem gehören Sie zu den ca. 38 % der Bundesbürger, die mit einem Flug, Gefühle von Mulmigsein, Angst oder ähnlichem verbinden, oder schon erlebt haben. Die damit einhergehenden Beschwerden zeigen sich bei jedem etwas anders, wie z.B.: Beklemmungen, Schweißausbrüche, Übelkeit, Zittern, Durchfall, Herzrasen, Panikattacken.

URSACHEN

Es gibt auch hier vielfältige Möglichkeiten. Befürchtungen zu Situationen, die vor, während oder nach dem Flug entstehen könnten Tatsächlich erlebte und gefahrvolle Momente, die mit einem Flug zu tun hatten In der Vergangenheit entstandene, Ihnen unbewusst gebliebene Auslöser, die mit dem Fliegen nichts zu tun haben.

VERFAHREN

Aufgrund der genannten Vielschichtigkeit ist eine individuell abgestimmte Beratung notwendig, um einen angst- und stressfreien Flug zu ermöglichen. Die Anzahl der Beratungsstunden orientiert sich an Ihrer persönlichen Symptomlage und der zu Grunde liegenden Ursachen. In einem ersten Gespräch gilt es, Ihre Fragen und Erwartungen zu hören und abzuklären. Im weiteren Verlauf werden Methoden aus der Verhaltenstherapie und Entspannungstechniken meine Vorgehensweise bestimmen. Durch die eigenständige Durchführung bestimmter Übungen werden Sie einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg leisten können.

Qualifikation

Informationen zu Ausbildung, Fachlichkeit und Mitgliedschaften finden Sie direkt hier!

 

Frank Baßfeld

Praxis in Ludwigsburg
Bunzstr. 5
71638 Ludwigsburg

Telefon: 07141 / 9799061
info@no_Spam.frank-bassfeld.de


Praxis in Stuttgart
Rotebühlplatz 1
70178 Stuttgart

Die Terminvereinbarung läuft über die Praxis in Ludwigsburg.